Archiv

„Abends bei Beethoven. Er spielte köstlich!“

Dienstag, den 14. 01. 2020

Theatermuseum, Prinzenstraße 9

Dr. Eleonore BĂŒning (Berlin)

Kosten: 7 €, ermĂ€ĂŸigt 5 €, freier Eintritt fĂŒr Mitglieder der Goethe-Gesellschaft Hannover

Goethe und Beethoven schrieben einander Briefe, mindestens einmal trafen sie auch zusammen. Gelegenheit genug, um einander misszuverstehen. Es gibt viele erfundene Anekdoten ĂŒber diese komplizierte Dichter-Komponist-Beziehung, einige haben einen wahren Kern. Und vor allem Beethovens Goethevertonungen sprechen eine klare Sprache. Ein Vortrag mit Musikbeispielen.